Grüne Woche in Gardeuniform

Grüne Woche in Gardeuniform

Die Standbesucher der Grünen Woche können heute am Beelitz-Stand einen ganz besonderen Herrn begrüßen: In Gardeuniform als Rolle eines Pförtners der Beelitzer Heilstätten begrüßt Mike Sprenger die Gäste, während sich der Baumkronenpfad, der Barfußpark und die Beelitzer Museen am Stand präsentieren.

„Die Pförtner der Heilstätten waren grundsätzlich in den Ruhestand versetzte Offiziere der kaiserlichen Garde, um für Zucht und Ordnung zu sorgen. Sie standen dann in der Uniform ohne Rangabzeichen an den Pförtnerhäusern“, erklärt Mike Sprenger.

Noch bis Sonntag präsentiert sich die Spargelstadt am Stand 145 in der Brandenburg-Halle 21a. Am Samstag von 14 bis 18 Uhr bringen die Vereine zudem die kulturelle Vielfalt von Beelitz auf die große Showbühne. Wer das nicht vor Ort verfolgen kann, kann den Livestream des Landesumweltministeriums hier verfolgen.