Wirtschaft

Foto: © Dennis Kaatz

Ihr Gewerbestandort zwischen Hauptstadt und Hohem Fläming


Beelitz ist in erster Linie berühmt für seinen Spargel und für seine spannende über tausendjährige Stadtgeschichte. Aber unsere Kommune vor den Toren Berlins und Potsdams ist seit jeher auch ein Zuhause für erfolgreiche, bodenständige und innovative Unternehmen. Schon immer florierten Handwerk und Handel, auch Gastronomie und natürlich die Landwirtschaft haben ihren festen Platz. Typisch für unsere Stadt ist auch das Gesundheitswesen, das seit dem Bau der berühmten Beelitzer Heilstätten Tradition hat und heute durch mehrere Fachkliniken vertreten ist.
Wie unser Spargel gedeiht auch das Gewerbe in Beelitz auf gutem Boden: Dank optimaler Voraussetzungen wie der Lage zwischen Hauptstadtregion und Hohem Fläming, einer direkten Verkehrsanbindung an die Autobahnen 9 und 10, mehrere Bahnhöfe, Breitbandinternet sogar in unseren kleinsten Ortsteilen und moderate Immobilienpreise und Gewerbesteuern zahlt sich unternehmerischer Mut bei uns immer aus.
Eine unschätzbare Stärke unserer Stadt ist dabei ihre überschaubare Größe: Bei knapp 13 000 Einwohnern sind Ansprechpartner immer erreichbar, greifen entscheidende Zahnräder unmittelbar ineinander.  Zugleich verfügt Beelitz dank hervorragender Schulen und seines guten Rufes als lebendiger Wohnort im Grünen auch morgen noch über hervorragend ausgebildete Fachkräfte.

Weitere Informationen auf www.wirtschaft-in-beelitz.de