Veranstaltungen für 1. Januar 2022 - 18. September

Slam Heilstätten

Straße nach Fichtenwalde 3, 14547 Beelitz Heilstätten

Der Kiezpoeten Poetry Slam in Beelitz-Heilstätten ist nicht einfach nur ein weiterer neuer Slam in Brandenburg. Es ist Live-Kultur Open Air, eine Bühne für Locals und Newcomer ebenso wie weitgereiste… Weiterlesen Slam Heilstätten

Minnegesang in der Dorfkirche

Dorfkirche Wittbrietzen Wittbrietzener Dorfstraße, Wittbrietzen, Brandenburg

Die wunderbare mittelhochdeutsche Poesie des Süßkindt von Trimberg entstand vermutlich zwischen 1250 und 1300. Seine Poesie wurde uns durch die Manessische Liederhandschrift (Codex Manesse 14. Jh) überliefert.  Vor authentischer, mittelalterlicher… Weiterlesen Minnegesang in der Dorfkirche

herzleid los

"Zum Deutschen Hause" Berliner Straße 18, 14547 Beelitz

Mit Ulrich Gebauer, Ralf Schink (Piano und Laserharfe) So etwas gab es noch nie Kästner trifft auf Laserharfe: Der virtuose Pianist Ralf Schink verblüfft auch durch sein Spiel auf der eigens… Weiterlesen herzleid los

Opernklänge ohne Grenzen (verschoben)

"Zum Deutschen Hause" Berliner Straße 18, 14547 Beelitz

Wer mit Opern vor allem hoch anspruchsvolle Abendunterhaltung in steifer Gala-Uniform verbindet, der kann sich jetzt in Beelitz eines Besseren belehren lassen: Am 18. September kommt die „Opernband“ The Cast in die Spargelstadt. Im Saal Zum deutschen Hause werden die sechs internationalen Musiker das alte Genre von seinem konventionellen Rahmen befreien und in lockerer Atmosphäre mit viel Augenzwinkern singen, spielen und auch einige Anekdoten erzählen.

EUR27

Lieder vom Wolgastrand

"Zum Deutschen Hause" Berliner Straße 18, 14547 Beelitz

Ein besonderes musikalisches Ereignis bietet das Programm: “Lieder vom Wolgastrand”: Ronny Weiland, die Stimme der Extraklasse, lädt ein zu musikalischen Erinnerungen an Ivan Rebroff.

€26,50

Klassik am Klavier

Zum deutschen Hause Berliner Straße 18, Beelitz, Brandenburg

Der Pianist Wojciech Waleczek ist bekannt für seine kompromisslose Aufführungskunst. In einem Solorecital bringt er Werke aus 27 Ländern Europas zu Gehör, welche die unglaubliche Vielfalt der europäischen Musik widerspiegeln. Bekannte Komponisten wie Wolfgang Amadeus Mozart, César Franck, Edvard Grieg, Frédéric Chopin und Franz Liszt erklingen neben unbekannteren wie Carl Nielsen und Isaac Albeniz.

19EUR

Der verflixte Beethoven

Zum deutschen Hause Berliner Straße 18, Beelitz, Brandenburg

Der Pianist und Entertainer Felix Reuter begibt sich auf Spurensuche durch Leben und Werk eines der größten Komponisten der Geschichte: Ludwig van Beethoven. Komödiantisch und mit viel Humor berichtet er über Hintergründe des nur 1,60 Meter großen Beethovens. Der konnte vorzüglich schimpfen, wechselte insgesamt 68 Mal seinen Wohnort. Aber wer ist nun eigentlich Elise? Und was hat es mit der Mondscheinsonate auf sich?

EUR22

Slam Heilstätten meets Impro

Straße nach Fichtenwalde 3, 14547 Beelitz Heilstätten

Spezialausgabe: Slam vs. Impro-Theater! In zwei Teams versuchen euch die zwei Kunstrichtungen zu überzeugen - wer gewinnt den Abend: Poetry Slam oder Improtheater? Neben dem verfallenen, einst prachtvollen kuppelüberdachten Badesaal, umringt… Weiterlesen Slam Heilstätten meets Impro

9,00€

Abgesagt! – Nikita Miller – Freizeitgangster gibt es nicht!

Zum deutschen Hause Berliner Straße 18, Beelitz, Brandenburg

Die Veranstaltung am 17.11.2021 ist abgesagt. Die gekauften Tickets werden erstattet. Bitte wenden Sie sich wegen der Rückgabe an kultur@beelitz.de. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

23,00€