Sachbearbeiter/-in (m/w/d) Museum

Stellenausschreibung der Stadt Beelitz

Die Stadt Beelitz schreibt die Stelle für den Sachbereich Museum (m/w/d), Schwangerschaftsvertretung (mit der Option auf Verlängerung), zur nächstmöglichen Besetzung aus.

Aufgabenschwerpunkte u. a.:

  • Erhaltung, Pflege und Erweiterung der Museumslandschaft
    • Sammlungen vergrößern bzw. ergänzen
    • Objekte fachgerecht erhalten und bewahren, inventarisieren und wissenschaftlich katalogisieren
    • Restaurierungsmaßnahmen beauftragen und überwachen
  • Ausstellungen vorbereiten und durchführen
    • Gestaltung von Ausstellungsräumen und Präsentation von Sammlungsobjekten planen
    • Museen als Begegnungs- und Erlebnisorte der Stadt aufbauen und darstellen
  • Aufgaben in der Öffentlichkeitsarbeit
    • Werbemaßnahmen planen und durchführen, z.B. Veranstaltungen
    • Pressetermine wahrnehmen; Vorträge halten; Webseiten gestalten
    • Stadtführungen und Gästeführungen
  • Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, Vereinen, Behörden u.a.

Die Zuordnung nicht stellenspezifischer Verwaltungsaufgaben bleibt vorbehalten.

Anforderungsprofil:

  • Voraussetzung ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung
  • fundierte Fachkenntnisse und einschlägige Berufserfahrung
  • qualifizierte Kenntnisse sowie Erfahrungen u. a. im Bereich Museumswesen
  • hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • Durchsetzungsvermögen
  • korrektes, sicheres und freundliches Auftreten
  • Ausdauer, Kooperationsbereitschaft, Organisationsvermögen und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse der gängigen Office-Software
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten: 

  • Ihnen einen interessanten Aufgabenbereich mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Bezahlung nach TVöD
  • eine durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 30 Stunden
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit tabellarischem Lebenslauf, Beschäftigungsnachweisen, Zeugnisabschriften sowie Referenzen senden Sie bitte bis zum 28.02.2021 an:

Herrn Bernhard Knuth, Bürgermeister
Stadtverwaltung Beelitz
Berliner Straße 202

14547 Beelitz.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mit ausreichend frankiertem Rückumschlag.