Koordinator für Hilfsangebote (m/w/d)

Die Stadt Beelitz schreibt die Stelle

als Koordinator für Hilfsangebote (m/w/d),

vorerst befristet bis zum 31.12.2022 zur Besetzung aus.

Aufgabenschwerpunkte:

Sicherung sozialer Teilhabe pflegebedürftiger Menschen und deren pflegender Angehöriger

  • Ermitteln, Zusammenführen und Veröffentlichen von bestehenden Beratungsangeboten in Beelitz
  • Bündelung von Informationen rund um das Thema Pflege und Erstellung einer Übersicht für Beelitz
  • Kontaktaufnahme zu bestehenden Beratungsstellen und Herstellen von Verknüpfungen
  • Ermittlung von Bedarfen von Pflegenden und Pflegebedürftigen
  • Erarbeitung weiterer Angebote für Pflegende und Pflegebedürftige

Anforderungsprofil:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • freundliches und bürgernahes Auftreten
  • Führerscheinklasse B

 Wir bieten

 einen interessanten Arbeitsplatz

  • eine durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 25 Stunden
  • Bezahlung nach TVöD (Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 6 TVöD (VKA) bewertet.)
Rathaus Gebäude Beelitz mit Altstadtkarte

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit tabellarischem Lebenslauf, Beschäftigungsnachweisen, Zeugnisabschriften sowie Referenzen senden Sie bitte bis zum 16.01.2022 an:

Herrn Bernhard Knuth, Bürgermeister
Stadtverwaltung Beelitz
Berliner Straße 202

14547 Beelitz.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mit ausreichend frankiertem Rückumschlag.